Zum einloggen bitte hier Deine Zugangsdaten eingeben:

Willkommen!

   

r.k. - Am Sonnabend den 19. November 2011 stand bei 35 Kindern und Jugendlichen die Prüfung für die Jugendflamme Teil1 auf dem Programm. Organisiert durch die Jugendfeuerwehr Hankensbüttel, wurde diese Prüfung in Langwedel im und ums Gerätehaus und Sportheim in Langwedel durchgeführt.

 

Unter anderem mussten folgende Prüfpunkte absolviert werden: Knoten binden, Unterflurhydrant in Betrieb nehmen, Schläuche erklären, Auswerfen und wieder Rollen, Kugelstossen oder einen Nachweis über Soziale Tätigkeiten vorweisen, Erklärung der Persönlichen Schutzausrüstung, Stabile Seitenlage, Erklären von Wasserführenden Armaturen. Um so schöner war es, daß am Ende alle Bestanden haben, und somit in Ihrer Jugendfeuerwehrkarriere einen Schritt höher sind. Für alle Gab es im Sportheim ein schönes Buffet aus Belegten Brötchen, Heißen Würstchen, Kaffee, Kuchen und kalten Getränken.

Holger Beck ( Gemeindejugenfeuerwehrwart ) Überreichte zusammen mit den Prüfern und den anwesenden Ortsbrandmeistern die Nadel der Jugendflamme 1. Beck dankte allen Teilnehmer und den Ausrichtern mit einem dreifachen "Gut Wehr"!

   
© ALLROUNDER
Achtung! Mit Besuch dieser Website erklären sich sich mit unseren Bedingungen die im Impressum zu finden sind einverstanden.
zum Impressum Akzeptieren